Eyes die Kamera für Roboter von OnRobot

Flexibles, anpassbares 2,5D -Vision-System

Kapazität

Greifer Typ

elektrisch

Beschreibung

Eyes die Kamera für Roboter

Mit der Roboter Kamera Eyes von OnRobot wird die Bereitstellung von Bildverarbeitung für fast alle kollaborativen Anwendungen einfach und kostengünstig. Eyes eignet sich für das Sortieren einer Vielzahl von Objekten. Zum Beispiel für CNC-Maschinen mit Metallteilen, die durch ihre äußere Form definiert sind, und viele andere Pick-and-Place-Anwendungen, bei denen die Ausrichtung wichtig ist.

Die Kalibrierung und Teileerkennung mit nur einer einzigen Aufnahme nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Die Programmierung erfolgt intuitiv und schnell. Und mit der fortschrittlichen, erschwinglichen 2.5D-Vision von Eyes profitieren Sie von Tiefenwahrnehmung und der Möglichkeit zur Stapelung von Teilen ohne zusätzliche Komplexität.

Die einfache Ein-System-Einrichtung für alle führenden Roboterhersteller verfügt über Software, die sich leicht installieren und programmieren lässt. Selbst Mitarbeiter ohne technischen Hintergrund können die Einrichtung vornehmen.

Kalibrierung und Teileerkennung mit nur einer einzigen Aufnahme. Nehmen Sie einfach ein Bild von der Arbeitsfläche auf, um die Kameraansicht zu kalibrieren. Ein Bild für jedes Werkstück, dass das System erkennen soll.

Nahtlose Integration in den Roboter Ihrer Wahl. Zum Beispiel Universal Robots, Nachi, Doosan, Yaskawa, TM Robot, Kawasaki, ABB, Kuka, Hanwha, Fanuc.

Funktionsweise
Durch die simple Anbindung der Greifer und die Bedienung und Programmierung über das eigene URCap (gilt nur für Universal Robots) sind die Greifer in kürzester Zeit einsatzbereit.
Zudem wird die Anbindungszeit durch das OnRobot Schnellwechselsystem Quick Changer reduziert.


kontaktieren Sie uns jetzt

Merkmale der Roboter Kamera Eyes

Mit der Roboter Kamera Eyes von OnRobot können Sie jetzt einfach unstrukturierte Anwendungen, mit hoher Zuverlässigkeit, sortieren und beschicken. Die Kamera kann mithilfe von Roboterarmen aller führender Hersteller betrieben werden. Sie können das Vision-System Eyes entweder direkt am Roboterhandgelenk oder extern anbringen. Die Positionseinstellung der Roboter Kamera kann flexibel an Ihre Anwendung angepasst werden.

Zudem lässt sich das Vision-System mithilfe des Schnellwechselsystems OnRobot Quick Changer nahtlos in die Roboterschnittstelle und den Greifer integrieren. Die Bereitstellung erfolgt schnell, so dass ein Umrüsten auf neue Produkte oder Prozesse nur eine minimale Stillstandzeit mit sich bringt.

 

Technische Daten

Art des Vision-Systems: 2,5D
Mindest-Teilegröße: 10 x 10 mm oder 15 mm Durchmesser
Unterstützte Anwendungen: Erkennung, Sortierung
Unterstützte Befestigungsoptionen: Roboter und Extern
Rekonfigurierbarkeit bei
Befestigung am Roboter: 12 Konfigurationen (4 x 3)
Um den Roboterflansch: 0 – 90 – 180 – 270 (Grad)
Ausrichtungen und Neigungswinkel: 0 – 45 – 90 (Grad)
Verarbeitungszeit Typischerweise: 0,5 s
Wiederholgenauigkeit der Erkennung: < 2 mm
Erkennungsgenauigkeit Externe Befestigung: Typischerweise: 2 mm
Erkennungsgenauigkeit Befestigung am Roboter: Typischerweise: 2 mm

Kompatibilität
Universal Robots, Nachi, Kuka, Yaskawa, Fanuc, Doosan, Kawasaki, Hanwha, ABB, TM Robot

 

Vorteile

  • Intuitive Programmierung
  • Verstellbare Handgelenkbefestigung oder externe Halterung
  • Kalibrierung und Teileerkennung mit nur einer einzigen Aufnahme
  • 2.5D-Vision mit Tiefenwahrnehmung
Zurück zur Produktübersicht